Der levigo IT-Stammtisch

td5.png

Warum ein "etwas anderer" IT-Stammtisch?

Beim levigo IT-Stammtisch bieten wir IT-Verantwortlichen aus mittelständischen Unternehmen die Gelegenheit, sich in ungezwungener Atmosphäre mit Gleichgesinnten auszutauschen. Ohne Zwang, ohne Verpflichtungen, ohne Verkaufsgespräche. Denn wo sonst können Sie Personen treffen, die genau in Ihrer Situation sind, die Ihre IT-Nöte und -Sorgen teilen und die vielleicht wertvolle Tipps für Sie bereithalten.

Was erwartet Sie?

Der levigo IT-Stammtisch findet regelmäßig jeden letzten Dienstag im Quartal statt. An diesem Tag laden wir Sie ein zum gemütlichen Frühstück bei Weißwurst, Weizenbier und Brezeln ein. Da die levigo Mitarbeiter an diesem Tag normalerweise in Lederhosen und Dirndl erscheinen, hat sich mittlerweile der Name "Trachtendienstag" etabliert. Wir freuen uns natürlich auch über jeden Gast, der in Tracht erscheint (ein kariertes Hemd reicht schon aus) - das ist aber jedem frei gestellt.

Bei jedem Trachtendienstag bieten wir zudem einen interessanten Vortrag zu einem aktuellen Thema und liefern damit Impulse und Anregungen für weitere Diskussionen und Gespräche in der Runde. Lassen Sie uns doch einfach wissen, welches Thema Sie interessieren würde. Und erfahren Sie, wie Ihre "Kollegen" mit derartigen Situationen umgehen (würden).

Aufgrund der aktuellen Coronasituation muss unser IT-Stammtisch momentan virtuell als Microsoft Teams Meeting stattfinden. Die unkomplizierte Atmosphäre und die interessanten Gespräche mit den anderen Teilnehmern kommen dabei aber dennoch nicht zu kurz.

Unser nächster levigo IT-Stammtisch am 29. Juni 2021

Unser Thema diesmal:

EDR: Angriffe frühzeitig erkennen und abwehren

Beim täglichen Katz- und Mausspiel mit potentiellen Angreifern gilt es, die Nase möglichst immer etwas weiter „vorn“ zu haben. Doch die Methoden, mit denen Angreifer IT-Systeme infiltrieren und ausspionieren und sich Schwachstellen zunutze machen, werden immer ausgeklügelter. Deshalb ist es wichtig, dass sich die Security-Strategie Ihres Unternehmens im selben Maße kontinuierlich weiterentwickelt.

Eine Möglichkeit, dieser Herausforderung zu begegnen, ist der Einsatz einer Endpoint Detection and Response (EDR) Instanz. Unser Gast-Referent Peter Aicher von Kaspersky Lab gibt Ihnen in seinem Vortrag Einblicke in die aktuelle Bedrohungslage und erklärt Ihnen, warum bzw. in welchen Fällen der (zusätzliche) Einsatz von EDR sinnvoll sein kann:

      • Wie EDR funktioniert und für welche Einsatzzwecke es geeignet ist
      • Warum auch mittelständische Betriebe in EDR-Lösungen investieren sollten
      • Mehr als ein Virenscanner: Wie Sie Ereignisse und Zusammenhänge erkennen,
        um richtig reagieren zu können
      • Wann der Einsatz eines SOC (Security Operation Center) sinnvoll sein kann
      • Warum EDR nicht nur ein Stück Software ist, sondern ein kompletter Service
      • Live-Demo: Wie Sie mithilfe von EDR Angriffsversuche erkennen, abwehren
        und auswerten

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit unserem Impulsvortrag am Trachtendienstag ein paar hilfreiche Infos und Tipps zu diesem spannenden Thema mitgeben können und freuen uns schon jetzt auf die Gespräche mit Ihnen.

 

Referent:       Peter Aicher, Senior Presales Engineer, Kaspersky Lab

Wann:            Dienstag, 29.06.2021, 10:00 Uhr

Wo:                 Online als Microsoft Teams Event
                        (Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung)

Die Teilnahme am Trachtendienstag ist kostenlos.

Gleich anmelden und Weißwurst-Paket sichern

Für die ersten 20 Anmeldungen, die bei uns eingehen, halten wir wieder unsere exklusiven Weißwurst-Pakete bereit, die wir Ihnen gerne ins Büro oder ins Homeoffice zuschicken. Einfach bis zum 18.06.2021 anmelden und die gewünschte Versandadresse angeben, dann kommt das „Weißwurscht-Päckle“ frisch gepackt per Post zu Ihnen.
Natürlich nehmen wir auch über den 18. Juni hinaus gerne Ihre Anmeldung entgegen, aus logistischen Gründen können wir Ihnen dann nur leider kein Paket mehr zusenden. Schnell sein lohnt sich also.
In jedem Fall freuen wir uns wieder auf einen spannenden und interessanten Trachtendienstag mit Ihnen.

Jetzt anmelden!